Berichte aus den Zentren

Themen im Magazin

Österreich Treffen 2013

Richtig essen von Anfang an – Tirol

Das Land Tirol und die Tiroler Gebietskrankenkasse haben in Tirol als Projektträger den avomed-Arbeitskreis für Vorsorgemedizin und Gesundheitsförderung beauftragt, Maßnahmen umzusetzen, um den Start ins Leben für Mutter und Kind zu verbessern.

IHR KOMMENTAR

„Gesunde Ernährung beginnt bereits im Mutterleib!“ – was viele Studien bereits bestätigt haben, wird nun in Form eines neuen Projekts verwirklicht.
Eine Schwangerschaft stellt sowohl für werdende Mütter als auch für werdende Väter eine neue Herausforderung dar. Denn ab jetzt heißt es, Verantwortung für ein neues Leben zu übernehmen.


Projektdauer und Inhalt:

Die Workshops „Richtig essen in der Schwangerschaft“ und „Ernährungsempfehlungen für Säuglinge und Kleinkinder von 0 bis 3 Jahren“ beinhalten evidenzbasierte Ernährungsinformationen für werdende Eltern, deren Angehörige und Bezugspersonen. Sie können sich wohnortnah in Gruppen (Teilnehmerzahl maximal 15 Personen) über die neuesten ernährungswissenschaftlichen Erkenntnisse zu einer gesunden Ernährung von Anfang an informieren und austauschen.

Die geplante Dauer der Workshops liegt bei 2 ½ Stunden, Informationen über Termine, Orte und Anmeldung stellt der avomed (www.avomed.at) und Richtig essen von Anfang an (www.richtigessenvonanfangan.at) zur Verfügung.

Die Veranstaltungen in den Tiroler Eltern-Kind-Zentren finden Sie bei Termine

zurück...

tirol - Unser Land

Arbeitskreis der Eltern-Kind-Zentren Tirols | Barbara Lechner | Tel. +43 (676) 6674917 | barbara@ekiz-kramsach.at | office@eltern-kind-zentren.at | Impressum