Geschichte

Richtlinien

Partner & Links

Kontakt

Impressum

... die PLATTFORM Eltern-Kind-Zentren Tirols



Leiterinnen und Mitarbeiterinnen der Tiroler Eltern-Kind-Zentren beim Treff 2017.



Um gemeinsam mehr für die Tiroler Familien erreichen zu können, schlossen sich im Jahr 2004 die Eltern-Kind-Zentren zu der PLATTFORM der Eltern-Kind-Zentren Tirols in einem gemeinnützigen Verein zusammen.

Mittlerweile gibt es 29 Mitglieder-Zentren, die mit dem selben übergeordneten Ziel in ihren Gemeinden arbeiten:

• Eltern-Kind-Zentren schaffen Angebote über die jeweiligen Gemeindegrenzen hinaus, um Eltern in ihrer Elternrolle zu unterstützen.

• Eltern-Kind-Zentren gestalten Plätze und Räume, wo Kinder erwünscht sind und sich ihren Bedürfnissen entsprechend bewegen und entwickeln dürfen.

• Eltern-Kind-Zentren sind ArbeitgeberInnen für über 740 MitarbeiterInnen in Tirol und Auftraggeber für die verschiedensten Dienstleister in den Regionen.

• Eltern-Kind-Zentren sind VernetzungspartnerInnen der Selbstorganisierten Kindergruppen Tirols, der Plattform Kinderbetreuung Tirol, der Elternbildung Tirols und dem Dachverband der Österreichischen Eltern-Kind-Zentren.


Jedes der Mitglieder-Zentren ist in einem privaten, gemeinnützigen Verein konstituiert und verpflichtet sich in seiner Arbeit den Qualitätskriterien der Tiroler Landesregierung zu entsprechen.
Die Eltern-Kind-Zentren verstehen sich als Partner des BMWFJ, des Landes Tirol (Abt. Gesellschaft und Arbeit, Abt. Landessanitätsdirektion, Abt. Bildung und Kunst) und der Gemeinden.

Damit die gesellschaftlichen Ziele in Familie, Gesundheit und Bildung erreicht werden und gelingen können.

tirol - Unser Land

Arbeitskreis der Eltern-Kind-Zentren Tirols | Barbara Lechner | Tel. +43 (676) 6674917 | barbara@ekiz-kramsach.at | office@eltern-kind-zentren.at | Impressum